Wir wünschen verspätet noch ein gesundes neues Jahr 2023!

Bei uns hat es sehr freudig begonnen mit der Auszeichnung mit dem 8. Platz beim Magdeburger des Jahres 2022 am Dienstag.

Wir freuen uns sehr über diese Wertschätzung unserer Arbeit und es motiviert uns für dieses Jahr und alle kommenden Schritte.

v. l. n. r.: Martin Groß, Andreas Schumann, Marc Melzer, Isabel Tönniges. Rainer Kuhn,  Johannes Sattler

Foto: Viktoria Kühne