12 Glocken für den Mag­de­bur­ger Dom

 

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt spenden

Glocke Apostolica

Mitglieder

Spenden- und Fördersumme per 15.09.2022

Domglocken Magdeburg e.V.

Ziele des Vereins sind die Reparatur der Sonntagsglocke und der Neuguss von 8 Glocken zur Ergänzung der nur noch 4 vorhandenen Glocken der ältesten und bedeutendsten gotischen Kathedrale Deutschlands, Grablege Kaiser Ottos des Großen und seiner ersten Gemahlin Königin Editha.

Projektschirmherr: Landtagspräsident a.D. Dieter Steinecke

Aktuelles

Erster Domglocken-Neuguss nach 320 Jahren

Am 2. September war es endlich soweit: In der Glockengießerei Bachert in Neunkirchen/Baden-Württemberg wurde nun die AMEMUS, die erste von 8 neuen Glocken des 12-stimmigen Domgeläutes gegossen. Sie...

mehr lesen

Nachruf Ankristin Wegener

  Die Trauer über den plötzlichen Tod unseres Vorstandsmitgliedes Ankristin Wegener macht uns noch immer sprachlos.Ankristin war ein stets tatkräftiges, sehr engagiertes, fröhliches und...

mehr lesen

 

Kaisergrablege Ottos des Großen (912-973) im Hohen Chor

MITGLIED WERDEN

Engagieren Sie sich für unseren altehrwürdigen Dom: Werden Sie Mitglied im Domglockenverein!

UNTERSTÜTZER WERDEN

Werden Sie Spender, Unterstützer und fördern Sie die 12 Glocken für Magdeburg!

DAS PROJEKT

Das Domgeläut soll wegen seiner besonderen Bedeutung wieder mit 12 Glocken ausgestattet sein.

UNSER VEREIN

Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Domglockenverein von der Gründung bis zur Zielsetzung.

Domglocken Magdeburg e.V.

Geschäftsstelle:
Am Dom 1
39104 Magdeburg

Hier treten Sie mit uns in Kontakt