self-Logo
Domglocken Magdeburg e.V.
Projekt-Schirmherr: Landtagspräsident a.D. Dieter Steinecke

Reparatur der Sonntagsglocke und Neuguss von 8 Glocken zur unabdingbaren Ergänzung der nur noch 4 Glocken der ältesten und bedeutendsten gotischen Kathedrale Deutschlands, Grablege Kaiser Otto des Großen und seiner ersten Gemahlin Königin Editha.
Wie sollen unsere Domglocken heißen?

Die folgende Liste ist lediglich eine Diskussionsgrundlage. Für weitere Vorschläge ist der Vereinsvorstand weiterhin offen. Vorschläge können Sie per e-mail an domglocken.magdeburg.ev@gmx.de senden.




Glockennamen und –sprüche


Glocke I, d0,14.000 kg

Vorschlag von

Namensvorschlag

Glockenspruch

Wüsthoff, Michael

Concordia,Magdeburga


Dziewior, Andreas

Dreifaltigkeitsglocke (Maranatha)

Glocke für die höchsten Festtage

+ BRINGET DAR DEM HERRN DIE EHRE SEINES NAMENS/ BETET AN DEN HERRN IN HEILIGEM SCHMUCK/

DIE STIMME DES HERRN ERGEHT MIT MACHT/ DIE STIMME DES HERRN ERGEHT HERRLICH + (Ps 29)

Darstellung der „Philoxinia“/Gastfreundschaft Abrahams

Zu Ehren des Dreieinen Gottes. 1, Kor 16,22

+ MARANATHA +

+ GLORIA PATRI ET FILIO ET SPIRITV SANCTO SICVT ERAT IN PRINCIPIO ET NVNC ET SEMPER ET IN SÆCVLA SÆCVLORVM AMEN +

Quast, Giselher

Maxima

(Historische Bezeichnung der größten im Südturm befindlichen Glocke (1468 von Meister Heinrich aus Danzig gegossen, in den 1540er Jahren abgestürzt)

+ VOX MEA VOX VITÆ VOCO VOS SACRA VENITE +

Meine Stimme ist die Stimme des Lebens. Ich rufe euch zum Gottesdienst. Kommt!

(Mittelalterlicher Glockenspruch)

Oder:

+ HODIE SI VOCEM MEUS AUDITIS NOLITE OBDURARE CORDA VESTRA +

Heute, wenn ihr meine Stimme hört, verstockt Eure Herzen nicht. (Hebräer 3,15)

Bursch, Achim

Mauritius- und Katharinen-Glocke

Als christliche Friedensgebetsglocke und größte Glocke des Magdeburger Doms

+ SVB HONORE PATRONI ET PATRONÆ ECCLESIÆ MAGDEBURGENSIS MAXIMÆ MAVRITIVS ET CATHARINA APPELLOR. LAVDO DEVM VERVM QVAM PVLSOR. VM VOCE MEA MAXIMA PLEBEM CONVOC O ORATIONEM PRO PACE IN OMNE LOCO REX GLORIÆ, CHRISTE, SALVATOR, LIBERA NOS A MALO, DOMINE, VICTOR. VENI CVM PACE. DONA NOBIS PACEM IN SÆCVLA SÆCVLORVM AMEN. +

ZU EHREN DES PATRONS UND DER PATRONIN DER GRÖSSTEN MAGDEBURGER KIRCHE HEISSE ICH MAURITIUS UND KATHARINA. ICH LOBE GOTT, SOOFT ICH ANGESCHLAGEN WERDE. MIT MEINER GRÖSSTEN STIMME RUFE ICH DAS VOLK ZUSAMMEN ZUM GEBET FÜR FRIEDEN AN JEDEM ORT.

O KÖNIG DER HERRLICHKEIT, CHRISTUS, RETTER, BEFREIE UNS VOM BÖSEN, HERR SIEGER. KOMME MIT FRIEDEN, GIB UNS FRIEDEN VON EWIGKEIT ZU EWIGKEIT, AMEN




Glocke III, g0, 5.800 kg

Vorschlag von

Namensvorschlag

Glockenspruch

Dziewior, Andreas

Kreuzesglocke (Immanuel)

Glocke für Hauptgottesdienst

+ ER ERNIEDRIGTE SICH SELBST UND WARD GEHORSAM BIS ZU TODE JA ZUM TODE AM KREUZ +(Phil 2,8.)

Darstellung des Gekreuzigten

O-Antiphon für den 23. Dezember

O IMMANVEL REX ET LEGEIFER NOSTER EXSPECTATIO GENTIVM ET SALVATOR EARVM VENI AD SALVANDVM NOS DOMINE DEVS NOSTER

Quast, Giselher

Kaiserglocke

(Otto der Große, Gründer des Domes, des Erzstiftes Magdeburg und des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation)

+ OTTO MAGNVS REX DECVS ECCLESIÆ SUMMUS HONOR PATRIÆ +

Otto der Große – König, Zierde der Kirche, des Vaterlands höchste Ehre.

(aus der Grabinschrift Otto des Großen)




Glocke VI, d1, 1.720 kg

Vorschlag von

Namensvorschlag

Glockenspruch

Dziewior, Andreas

Marienglocke (Rex Gentium)

Mittagsglocke; ab hier Geläute für Wochentage

+ MIR GESCHEHE WIE DU GESAGT HAST / WAS ER EUCH SAGT DAS TUT + (Lk 1,38; Joh 2,5)

Darstellung der Maria mit segnendem Christuskind auf dem Arm

O-Antiphon für den 22. Dezember

O REX GENTIVM ET DESIDERATVS EARVM LAPISQVE ANGVLARIS QVI FACIS VTRAQVE VNVM VENI ET SALVA HOMINEM QVEM DE LIMO FORMASTI

Quast, Giselher

Edithaglocke

(Königin Editha, Gemahlin Kaiser Otto des Großen)

+ DECORE PUCHRIOR ES FILIIS HOMINVM EFFVSA EST GRATIA IN LABIIS TVIS PROPTEREA BENEDIXIT TIBI DEVS IN ÆTERNVM +

Du bist die schönste unter den Menschenkindern, voller Huld sind deine Lippen; wahrlich, Gott hat dich gesegnet für ewig.

(Psalm 45,3) – aus Königin-Psalm; auch gekürzt möglich

Domchor

Groß, Martin

Bremsteller, Ludwig

Cantate

Musica Sacra im Dom;

Domchor-Stifter-Glocke





Glocke VII, e1, 1.300 kg

Vorschlag von

Namensvorschlag

Glockenspruch


Johannesglocke (Oriens)

Morgen- und Abendbetglocke

+ ICH BIN DIE STIMME EINES RUFERS IN DER WÜSTE/ BEREITET DEM HERRN DEN WEG + (Mt. 3,3)

Darstellung Johannes des Täufers, der auf das Lamm in seiner Hand verweist

O-Antiphon für den 21. Dezember

O ORIENS SPLENDOR LUCIS ÆTERNÆ ET SOL IVSTITIÆ VENI ET ILLVMINA SEDENTES IN TENEBRIS ET VMBRA MORTIS

Quast, Giselher

Episcopa (Bischofsglocke)

In Erinnnerung an die Magdeburger Erzbischöfe Hl. Norbert von Xanten (Gründer des Prämonstratenserordens, Wichmann von Seeburg (Urheber des Magdeburger Rechts)

+ EGO SVM PASTOR BONVS ET COGNOSCO MEAS ( ET COGNOSCVNT ME MEÆ) +

Ich bin der gute Hirte und kenne die Meinen (und die Meinen kennen mich.) (Johannes 10,14)




Glocke VIII, f#1, 910 kg

Vorschlag von

Namensvorschlag

Glockenspruch

Dziewior, Andreas

Zeugenglocke (Clavis David)

Taufglocke

Heiliggeist, Katharina, Ulrich, Levin, Jakobus, Nikolaus. Heilige, deren Kirchen in den Verwerfungen des 20. Jh. untergingen

+WER MICH BEKENNT VOR DEN MENSCHEN DEN WILL ICH BEKENNEN VOR MEINEM HIMMLISCHEN VATER+

Darstellung durch die Attribute der o.g. Heiligen oder Silhouette der Kirchtürme

O-Antiphon für den 20. Dezember

O CLAVIS DAVID ET SCEPTRVM DOMVS ISRAEL QVI APERIS ET NEMO CLAVDIT CLAVDIS ET NEMO APERIT VENI ET EDVC VINCTVM DE DOMO CARCARIS SEDENTEM IN TENEBRIS ET VMBRA MORTIS

Quast, Giselher

Predigerglocke (Evangeliumsglocke)

(Verkündigung im Dom; Erinnerung an die Domprediger Dr. Siegfried Sack (1. Dompred.) und Dr. Reinhard Bake

(Kniefall 1631 vor Tilly)

+VERBVM DOMINI MANET IN ÆTERNVM + das Wort Gottes bleibet in Ewigkeit (1. Petrus 1,25)

(Leitspruch der Reformatoren)

oder:

+ TERRA TERRA TERRA AVDI SERMONEM DOMINI +

O Land, Land, Land , höre des Herrn Wort (Jeremia 22,29)




Glocke IX, g, 820 kg

Vorschlag von

Namensvorschlag

Glockenspruch

Dziewior, Andreas

Engel-Erzengel-Fürsten-Glocke (Radix Jesse)

Glocke für Hauptgottesdienst

+DIENET DEM HERRN MIT FREUDEN + (Ps 100,2.)

Floraler Zierfries

O-Antiphon für den 19. Dezember

O RADIX IESSE QUI STAS IN SIGNVM POPVLORVM SVPER QVEM CONTINEBVNT REGES OS SVVM QVEM GENTES DEPRCABVNTVR VENI AD LIBERANDVM NOS IAM NOLI TARDARE

Quast, Giselher

Cantate

Musica Sacra im Dom;

Domchor-Stifter-Glocke

+ CANTATA DOMINO CANTICVM NOVVM +

Singet dem Herr ein neues Lied ((Psalm 98,1)




GlockeX, a‘, 580 kg

Vorschlag von

Namensvorschlag

Glockenspruch

Dziewior, Andreas

Herrschaften-Mächte-Gewalten-Glocke (Adonai)

Glocke für Hauptgottesdienst

+ DAS IST EIN KOESTLICH DING DEM HERREN DANKEN UND LOBSINGEN DEINEM NAMEN DU HOECHSTER + (Ps 92,2.)

Floraler Zierfries

O-Antiphon für den 18. Dezember

O ADONAI ET DVX DOMVS ISRAEL QVI MOYSI IN IGNE FLAMMÆ RVBI APPARVISTI ET EI IN SINA LEGEM DEDISTI VENI AD REIMENDVM NOS IN BRACCHIO EXTENTO

Quast, Giselher

Pace (Friedensglocke)

(Erinnerung an die Zerstörungen Magdeburgs 1631 und 1945, Friedensgebet am Mahnmal des Krieges von Ernst Barlach

+ GLORIA IN ALTISSIMIS DEO ET IN TERRA PAX +

Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden (Lukas 2,14)




Glocke XI, h‘, 440 kg

Vorschlag von

Namensvorschlag

Glockenspruch

Dziewior, Andreas

Seraphim-Cherubim-Throne-Glocke (Sapientia)

Glocke für Hauptgottesdienst

+ SINGET DEM HERRN EIN NEUES LIED DENN ER TUT WUNDER + (Ps 97,1.)

Floraler Zierfries

O-Antiphon für den 18. Dezember

OSAPENTIA QVÆ EX ORE ALTISSIME PRODIISTI ATTINGENS A FINE VSQVE AD FINEM FORTITER SVAVITERQVEDISPONENS OMNIA VENI AD DOCENDVM NOS VIAM PRVDENTIÆ

Quast, Giselher

Sakramentsglocke

(Tauf- und Abendmahlsglocke)

+ CREDO IN VNVM DEVM ET IN VNVM DOMINVM IESVM CRISTVM +

Ich glaube an den einen Gott und an den einen Herrn Jesus Christus (Nicänisches Glaubensbekenntnis)